no

Anwendungsbeispiele

Reflexpad - Anwendungsbeispiel im Schulterbereich

Bauch-unten-Frau

Reflexpad auf Reisen

Logo-ReflexTechZur Unterstützung des freien Energieflusses

In den jahrtausende alten fernöstlichen Kulturen Chinas, Japans und Indiens gilt die Erkenntnis, dass Gesundheit und Wohlbefinden vom natürlichen, ungehinderten Energiefluss abhängen. Dies findet zunehmend in unserer westlichen Welt Akzeptanz.
So entstand auf der Basis langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf dem Gebiet der Quantenphysik und Bioenergetik das Reflexpad. Es wurde von der Düsseldorfer Firma Sowell unter der Federführung von Dirk Grafischer entwickelt.

Die in die verschiedenen Reflexpads eingearbeiteten schwingungsrelevanten Edelmetalle und Halbleiter können durch ihr natürliches Schwingungspotenzial zur Aufrechterhaltung bzw. Wiederherstellung einer gesunden Zellstruktur  und zur Harmonisierung des natürlichen Energieflusses beitragen. *

Auf Grund der einfachen Handhabung findet Reflexpad großen Anklang nicht nur bei Profisportlern, sondern auch bei Menschen aller Altersklassen. Ebenso setzt eine immer weiter steigende Zahl von Ärzten, Heilpraktikern und Physiotherapeuten Reflexpad unterstützend zu schulmedizinischen und alternativen Heilverfahren ein.

* Dieser Wirkungsansatz ist dem Bereich der Alternativ-Medizin zuzuordnen und ist bislang von der klassischen Schulmedizin nicht anerkannt, bzw. gilt dort nicht als bewiesen. Die beworbenen Effekte basieren auf Erfahrungsberichten einzelner Ärzte, Physiotherapeuten, Heilpraktikern und Patienten bzw. Anwendern.